Online-Wörterbuch Philosophie: Das Philosophielexikon im Internet

Das utb-Online-Wörterbuch Philosophie bündelt das gesamte Grundlagenwissen zu Epochen, Personen, Strömungen und Begriffen der Philosophie. Das Philosophielexikon enthält über 1000 Artikel, die  von ausgewiesenen Fachleuten verfasst wurden. Sie sind urheberrechtlich geschützt.

Mehr über das Lexikon erfahren

Dr. Wulff D. Rehfus

Ursache

Griech. aitia , lat. causa (Kausalität), dasjenige, was etwas bewirkt. Deshalb sind Ursache und Wirkung komplementäre Begriffe. So ist für Aristoteles der Nous der »erste unbewegte Beweger« und damit Ursache der Substanz. Bei den Ursachen unterscheidet er zwischen der causa efficiens , der causa materialis , der causa formalis und der causa finalis , die er am Beispiel eines Hauses erläutert: »Hier ist nämlich der Ursprung der Bewegung die Kunst und der Baumeister, Zweck das Werk; Stoff die Erde und die Steine, Form der Begriff.« (Metaphysik III, 2, 996 b). Insbesondere das teleologische Denken des Aristoteles im Sinne der Zweckursachen, die den Dingen einwohnen (Entelechie), hat die Wissenschaftsgeschichte bis in den Hellenismus hinein bestimmt. Erst in der Neuzeit (A) wurde das Ursache-Wirkung-Denken wesentlich als Kausaldenken im Sinne der causa efficiens interpretiert. Für Stegmüller ist entsprechend die Ursache eines Ereignisses E »die Gesamtheit der Antecedensbedingungen, die im Explanans von E vorkommen.« Ursache ist also die Gesamtheit aller Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit ein Ereignis eintritt. Und daraus leitet er dann das allgemeine Kausalprinzip ab: »Zu jedem Ereignis gibt es eine adäquate kausale Erklärung«.

Zurück zur Übersicht

Das Buch

Mehr zum Handwörterbuch Philosophie...

Handwörterbuch Philosophie

hg. v. Wulff D. Rehfus
Mit Beiträgen von 54 Autoren
1. Aufl. 2003, 736 S., vergriffen

» Nachfolgewerk in 4 Bänden

Zum Weiterlesen


Lade Daten...
Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Mehr im UTB-Shop!
 

utb GmbH

Industriestraße 2
D-70565 Stuttgart, Germany

Fon: +49 711 7 82 95 55-0
Fax: +49 711 7 80 13 76
utb(at)utb-stuttgart.de

Impressum
Datenschutzhinweise
Widerrufsbelehrung

Pfeil nach links Zurück zur Website

utb-Homepage

Zum UTB-Online-Shop

Vom Uni-Taschenbuch bis zur e-Learning-Umgebung: Das komplette utb-Angebot für Studierende, Dozenten, Bibliotheken und Buchhandel.

[Zur utb-Homepage]

utb-Online-Shop

Zum UTB-Online-Shop

Ob gedrucktes Buch oder digitale Ausgabe – im utb-Shop finden Sie alle utb-Titel übersichtlich sortiert.

[Zum utb-Shop]

utb bei Facebook

Zur UTB-Facebook-Seite

Gefällt mir! Die Facebook Seite von utb informiert Sie über unsere Aktivitäten. 

 [zur Facebook-Seite von utb]

utb auf Twitter

UTB-Tweed bei Twitter

Aktuelles für Studierende und Dozenten – hier melden wir, was es in der Hochschulwelt Neues gibt.

[Zum utb-Twitter-Tweed]

Eine Übersicht der Websites zu einzelnen utb-Titeln finden Sie auf der Links-Seite.

 

Quelle: Online-Wörterbuch Erwachsenenbildung. Basierend auf: Wörterbuch Erwachsenenbildung. Hg. v. Rolf Arnold, Sigrid Nolda, Ekkehard Nuissl. 2., überarb. Aufl., Verlag Julius Klinkhardt / UTB. ISBN 978-3-8252-8425-1. © 2010 Julius Klinkhardt