Online-Wörterbuch Philosophie: Das Philosophielexikon im Internet

Das utb-Online-Wörterbuch Philosophie bündelt das gesamte Grundlagenwissen zu Epochen, Personen, Strömungen und Begriffen der Philosophie. Das Philosophielexikon enthält über 1000 Artikel, die  von ausgewiesenen Fachleuten verfasst wurden. Sie sind urheberrechtlich geschützt.

Mehr über das Lexikon erfahren

Dr. Wulff D. Rehfus

Sittengesetz

Die oberste moralische Norm für das Handeln: Kant entwickelt das Sittengesetz aus dem Grundsatz heraus, dass der moralische Wert einer Handlung nicht in dieser selbst liegt, in ihrem Erfolg oder ihrem Misslingen, noch nicht einmal in der Absicht, die man damit verfolgt, sondern einzig und allein im Beweggrund der Handlung, d. h. im Prinzip des Wollens. Für Kant ist also die Maxime der Handlung entscheidend, und diese Maxime muss, obwohl sie ein subjektiver Handlungsgrundsatz ist, generalisierbar sein und muss unter allen Bedingungen, d. h. ausnahmslos Gültigkeit haben. Entsprechend lautet der kategorische Imperativ: »Handle so, dass die Maxime deines Handelns jederzeit zu einem allgemeinen Gesetz werden könnte.« Um dies zu gewährleisten, darf die Triebfeder des Handelns keine subjektive sein. In der Sprache Kants: Die Handlungen dürfen, sofern sie moralisch wertvoll sein sollen, nicht aus Neigung heraus geschehen, sondern müssen um der Pflicht willen ausgeführt werden. Pflicht besagt dabei die Notwendigkeit einer Handlung aus Achtung für das Gesetz. In der Befolgung des Sittengesetzes überschreitet der Mensch sich selbst als Sinnenwesen und wird reines Vernunftwesen. Das Sittengesetz gilt entsprechend nicht bloß für Menschen, sondern für alle vernünftigen Wesen überhaupt.

Zurück zur Übersicht

Das Buch

Mehr zum Handwörterbuch Philosophie...

Handwörterbuch Philosophie

hg. v. Wulff D. Rehfus
Mit Beiträgen von 54 Autoren
1. Aufl. 2003, 736 S., vergriffen

» Nachfolgewerk in 4 Bänden

Zum Weiterlesen


Lade Daten...
Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Buchcover
Autor

Buchtitel

 

Beschreibung

Druck-Ausgabe: 12,95 €
eBook-Ausgabe: 8,97 €

Mehr im UTB-Shop!
 

utb GmbH

Industriestraße 2
D-70565 Stuttgart, Germany

Fon: +49 711 7 82 95 55-0
Fax: +49 711 7 80 13 76
utb(at)utb-stuttgart.de

Impressum
Datenschutzhinweise
Widerrufsbelehrung

Pfeil nach links Zurück zur Website

utb-Homepage

Zum UTB-Online-Shop

Vom Uni-Taschenbuch bis zur e-Learning-Umgebung: Das komplette utb-Angebot für Studierende, Dozenten, Bibliotheken und Buchhandel.

[Zur utb-Homepage]

utb-Online-Shop

Zum UTB-Online-Shop

Ob gedrucktes Buch oder digitale Ausgabe – im utb-Shop finden Sie alle utb-Titel übersichtlich sortiert.

[Zum utb-Shop]

utb bei Facebook

Zur UTB-Facebook-Seite

Gefällt mir! Die Facebook Seite von utb informiert Sie über unsere Aktivitäten. 

 [zur Facebook-Seite von utb]

utb auf Twitter

UTB-Tweed bei Twitter

Aktuelles für Studierende und Dozenten – hier melden wir, was es in der Hochschulwelt Neues gibt.

[Zum utb-Twitter-Tweed]

Eine Übersicht der Websites zu einzelnen utb-Titeln finden Sie auf der Links-Seite.

 

Quelle: Online-Wörterbuch Erwachsenenbildung. Basierend auf: Wörterbuch Erwachsenenbildung. Hg. v. Rolf Arnold, Sigrid Nolda, Ekkehard Nuissl. 2., überarb. Aufl., Verlag Julius Klinkhardt / UTB. ISBN 978-3-8252-8425-1. © 2010 Julius Klinkhardt